AGB´s und Info´s

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  LADY vor 4 Monate, 2 Wochen.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #19797

    Rina
    Keymaster

    Für alle Verschwörungstheorethiker @everyone @21967231
    Die Posts bezüglich @Deadshot/S19 wurden auf Anweisung des Teams gelöscht.
    Account Deadshot hat kein Verstoß gegen AGB’s, nur Account von Bääd/Date wurde auf Grund des Verstoßes gesperrt.
    Nicht meine Entscheidung, sondern der Entwickler.
    Es hat sich jeder an AGB’s zu halten.
    Account kann nur durch den rechtmäßigen Nutzer gespielt werden.
    Zu allgemeiner Information: Ihr seid nicht die Besitzer des Accounts, keine Kunden, ihr seid nur Nutzer. So ist die rechtliche Lage. Steht alles in AGB’s.

    Der Herr der Drachen.ENDBENUTZER-LIZENZVERTRAG (EULA – END USER LICENSE AGREEMENT)


    Dementsprechend speichern wir keine persönliche Daten, alles wird im Browser und bei Zahlungsystemen XSOLLA gespeichert, deshalb kann man den Account auch nicht löschen, da die Rechte in dem Fall Espritgames gehören.
    Bei weiteren Fragen bitte hier schreiben.

    • Dieses Thema wurde geändert vor 6 Monate, 2 Wochen von  Rina.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 6 Monate, 2 Wochen von  Rina.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 6 Monate, 2 Wochen von  Rina.
    Last edited: 15.07.2019 23:10
    #19817

    Rina
    Keymaster

    Komentare freigeschaltet

    #21731

    LADY
    Teilnehmer

    Nachdem bei einem Clan-Mitglied der eMail-Anbieter nicht mehr existiert,
    der hat seine Domain verkauft und das öffentliche eMail-Geschäft beendet,
    muss es doch möglich sein, diesem Clan-Mitglied die Eintragung einer neuen
    eMail-Adresse von Googlemail.
    oder einem anderen dauerhaft zuverlässigen eMail-Anbieter, zu ermöglichen.

    Ansonsten, muss er ja den Char aufgeben, da er die Login-Daten
    nicht mehr ändern kann, nicht mehr wieder herstellen lassen kann.

    Er ist jetzt im Krankenhaus für 4-6 Wochen und weiß, daß in der Zwischenzeit
    sein in Reparatur befindlicher PC [Festplatte defekt], alle Daten verliert.

    Sollte er sein Paßwort vergessen, (wegen der Erkrankung) kann er keine Paßwort-Wiederherstellung anfordern, da die entsprechende eMail NIE ankommen würde.

    Das bedeutet aber auch, dieser Spieler ist für immer verloren,
    denn einen neuen Char starten, auf dem alten Server ist nicht sinnvoll,
    und auf neuem Server, ohne die bisherigen Freunde zu spielen, macht keine Freude.
    Zumal sein Char auch bereits echtes Geld (zig-€uro) gekostet hat.

    Viele Spieler hier spielen zur Ablenkung von Krankheit oder anderen Sorgen,
    und werden bei solchen eMail-Problemen, wieder aus dem Spiel ausgesperrt.

    Ich hoffe es gibt hier eine machbare Lösung, daß der Support das Setzen einer
    funktionierenden eMail-Adresse ermöglicht, oder gleich selbst einträgt im Account.
    Sollte das 6 Wochen dauern, wäre das kein Problem, vorher kann er eh nicht
    frei spielen, da der Krankenhaus-PC, sehr oft besetzt ist.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.